« »

Top-Level-Domain .apple

Apple hat einen Antrag für “.apple” bei der “Internat Corporation for Assigned Names and Numbers” eingereicht. Finde es etwas übertrieben wenn jede Firma seine eigene TLD bekommt, aber gut man wird sehen ob sie es bekommen und was sie daraus machen.


Beitrag wurde am 14. Juni 2012 in der Kategorie: Allgemein erstellt. Um Kommentare zu verfolgen kannst du den RSS 2.0 Feed abbonieren. Du kannst ein Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Deiner Seite.

Kommentar schreiben