Skip to main content

iTunes Store gehackt

Der iTunes Store wurde von einem Hacker angegriffen. Japanischen Mangas wurden in den AppStore hoch geladen und an vorderster Stelle angezeigt.  Alle Apps konnte Apple auf einen Entwickler zurückführen. Vom Angriff auf den iTunes Store sollen auch Benutzer-Accounts betroffen sein.

Mehr dazu gibts hier

One thought to “iTunes Store gehackt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.