Starcraft 2 Beta für Mac OS X

In Amerika ist es möglich, die OS X-Version von Blizzards Starcraft 2 runterzuladen. Eine lokalisierte Version für Deutschland ist steht noch nicht zur Verfügung und ein Datum des Release ist bis dato noch nicht bekannt.

Passend zum Thema hier das BananaCraft Video :)

Steve Jobs Gedanken zu Flash

Steve Jobs hat einen offenen Brief auf der Apple Website veröffentlicht. Hier beschreibt er wieso Apple sich gegen Flash auf iPhone, iPod und iPad entscheidet, sowie die Gründe (Sicherheit, Leistung, Standards…).

Er bzw. Apple wünscht sich, das Adobe sich mehr auf die Entwicklung von guten HTML5 Tool fokusieren sollte, anstatt Apple zu kritisieren.

Facebook integriert HTML5

Facebook hat lt. macobserver damit angefangen HTML5 anstatt Flash für die Videoeinbindung zu verwenden. Einige Videos sind bereits jetzt in HTML5 verfügbar und lassen sich somit auch auf iPhone und iPad betrachten.

Das ist doch mal eine schöne Nachricht, ging mir schon immer auf den Zeiger, wenn ich in Facebook keine Videos auf meinem iPhone schauen konnte…

Update: iTunes 9.1.1

iTunesHeute morgen gab es ein kleines Update von iTunes.

Tunes 9.1.1 enthält einige Fehlerbehebungen, einschließlich:

• Behebung von Stabilitätsproblemen mit VoiceOver
• Behebung von Problemen bei der Verwendung von VoiceOver und Genius Mixe
• Behebung von Konvertierungsproblemen von Titel nach 128 KBit/s AAC während der Synchronisierung
• Allgemeine Verbesserung der Stabilität und Leistung
iTunes 9.1 enthält einige neue Funktionen und Verbesserungen, einschließlich:

• Synchronisierung mit dem iPad ermöglicht Ihnen, Ihre Lieblingsmusik, -filme, -fernsehsendungen, -bücher und mehr unterwegs zu genießen

• Verwaltung und Synchronisierung von Büchern, die Sie mit iBooks auf Ihr iPad geladen oder zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzugefügt haben

• Sie können Genius-Mixe umbenennen, neu ordnen oder entfernen

Informationen zu den Sicherheits-Updates erhalten Sie unter: http://support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE

Hausdurchsuchung bei Gizmodo Blogger Jason Chen

Bisher hab ich ja noch gar nicht über das verlorene iPhone und Gizmodo geschrieben, da es eh auf jedem Blog steht. Interessant finde ich allerdings, das Jason Chen, Reporter von Gizmodo  gestern abend besuch von einer Sondereinheit der kalifornischen Polizei bekam. Als Jason Chen mit seiner Frau vom Essen heimkehrte, vermisste er insgesamt vier Rechner und zwei Server.Die Polizei ist vermutlich auf der Suche nach Hinweisen auf den ursprünglichen Finder und der Geschichte wie das gefunden iPhone zu Jason gelangte.

Pläne für Mac OS 10.7?!? WTF!

Wie eben bei iszene gesehen, gibt es wohl Gerüchte das mit Mac OS 10.7 nur noch von Apple zertifizierte Software installiert werden kann. Also so wie im AppStore des iPhones/iPads (ohne Jailbreak).

Auch wenn man diese Sperren umgehen kann, würde ich mir ernsthaft Gedanken machen zu Linux zu wechseln…ohje….ich geh mal kotzen….