Skype 2.0 erlaubt Verbindungen über UMTS

Skype erlaubt mit der neuen Version 2.0 der iPhone-App auch Internet-Telefongespräche über UMTS-Verbindungen, allerdings werden diese ab Ende 2010 kostenpflichtig.

Weitere Neuerungen von Skype 2.0 sind:

bessere Tonqualität
Qualitätsanzeige zur Fehlerübrprüfung
verkürzte Startzeit
besserer Zugriff auf die Telefontasten.

Preiserhöhungen im Apple Store

Apple hat heute die Preise der Computer im Online Store erhöht. Die Erhögung liegt je nach Gerät zwischen ca. 12-18 Euro.

Anhand des Preises ist es wahrscheinlich das es sich bei der Preierhöhung um die Weitergabe der Urheberrechtsabgabe an die Kunden handelt.
Auch wenn keine “riesen” Erhöhung ist, vielen Dank von hier aus an die deutsche Regierung.

Vodafone senkt iPad-Datentarife

Vodafone senkte die Preise der MobileInternet Pakete für das iPad 3G und bietet diese nun um 5 Euro günstiger an.
Das “Vodafone MobileInternet Basic Monatspaket” mit 200 MB Datenvolumen kostet nun 15 EUR/Monat, “Vodafone MobileInternet Basic Monatsflat” mit 3GB Datenvolumen liegt jetzt bei 25 EUR/Montat

Apple will Sicherheitslücke in Safari nicht schließen

Der Sicherheitsexperte Nitesh Dhanjani hatte den Apple im Mai 2008 auf eine Sicherheitslücke hingewiesen, die es Angreifern ermöglicht, Schadsoftware auf den infizierten Rechner zu laden.

Bei der Windows Version von Safari  hat Apple die Lücke geschlossen, für den Mac lehnt der Hersteller eine Schließung der Lücke aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit ab.

Bei der “Carpet Bomb”-Attacke wird während der User eine Internetseite besucht, Dateien ohne dass der Anwender den Download genehmigen muss heruntergeladen. Bei Browsern wie FIrefox, Opera etc. wird dieser Download nur nach einer Bestätigung herunter geladen.

Bisher ist es zwar noch nicht gelungen, über diese Sicherheitslücke Schadsoftware einzuschleusen, allersings macht mich so eine Politik trotzdem etwas stutzig.

iPad ab diesem Freitag

Diesen Freitag am 28.05.2010 gibt es das iPad ofiziell in Deutschland zu kaufen. Ab 8 Uhr, verkündet Apple, können Besucher des Online Stores das iPad dann auch direkt bestellen.

Mal schauen ob die sich wirklich wie geschnitten Brot verkaufen bei uns….